Orale Medikamente gegen Erektionsstörungen haben einen ähnlichen Wirkmechanismus. Da Kamagra den Wirkstoff Sildenafil enthält, wird vermutet, dass Kamagra auf die gleiche Weise wirkt wie Potenzmittel Viagra.

Sildenafil ist eine Art PDE5-Hemmer, eine Arzneimittelfamilie, die die Blutgefäße des Körpers entspannt. Durch die Entspannung der Blutgefäße im Penis kann das Blut leichter fließen, wodurch es für einen Mann leichter wird, eine Erektion zu bekommen.


Inhaltsverzeichnis

    Im Durchschnitt hält Kamagra normalerweise zwei bis drei Stunden an, bevor die Wirkung nachlässt. Kamagra kann bis zu fünf Stunden oder länger dauern, abhängig von der Dosierung, dem Stoffwechsel des Körpers und anderen äußeren Faktoren.

    Abhängig davon, wie der Körper es metabolisiert, kann man mit Kamagra in dem Körper möglicherweise mehrere Male eine Erektion bekommen. Keine Forschung hat definitiv nachgewiesen, dass Kamagra erhöhen kann, wie lange man Sex haben könnte.

    Kamagra funktioniert möglicherweise nicht sofort wieder, nachdem man Sex hatte. Normalerweise kann man nach der Ejakulation keine weitere Erektion bekommen, da der Körper physiologisch nicht darauf vorbereitet ist. Dies ist als Refraktärperiode bekannt. Es kann nur ein paar Minuten dauern, aber es kann ein paar Stunden oder Tage dauern.

    Name
    Viagra Original
    Cialis®
    Viagra Connect
    Spedra
    Bewertung
    Viagra kaufen online
    ★★★★★
    Cialis kaufen online
    ★★★★★
    Viagra Connect kaufen
    ★★★★★
    Spedra kaufen online
    ★★★★★
    Preise
    80€ 104€
    130.70€ 170€
    59.30€ 77€
    79.90€ 103.87€
    Herseller
    Pfizer
    Eli Lilly
    Pfizer
    Meranini Pharma
    Wirkstoff
    Sildenafil
    Tadalafil
    Sildenafil
    Avanafil
    Dosierung
    25, 50, 100 mg
    2.5, 5, 10, 20 mg
    50 mg
    50, 100, 200 mg
    Wirkungseintritt
    ca. 25 Minuten
    ca. 30 Minuten
    ca. 10-15 Minuten
    ca. 15-30 Minuten
    Wirkungsdauer
    bis zu ca. 8 Stunden
    bis zu ca. 36 Stunden
    bis zu ca. 8 Stunden
    bis zu ca. 6 – 17 Stunden
    Bester Preis für Sie!
    Zum AngebotZum AngebotZum AngebotZum Angebot

    Wirkt Kamagra auch bei Frauen?

    Etwa 30 Prozent der Frauen haben im Laufe ihres Lebens sexuelle Probleme. Wenn die Probleme so schwerwiegend sind, dass sie Stress verursachen, können sie als sexuelle Dysfunktion angesehen werden. Sexuelle Dysfunktion kann anhand spezifischer Probleme beschrieben und diagnostiziert werden, wie z. B. mangelndes Interesse oder mangelndes Verlangen, Schwierigkeiten beim Erregen oder Erreichen eines Orgasmus, Schmerzen während der sexuellen Aktivität, unwillkürliche Verspannungen der Muskeln um die Vagina oder anhaltende und unerwünschte körperliche (genitale) Probleme.

    Wirkt Kamagra auch bei Frauen_foto

    Fast alle Frauen mit sexueller Dysfunktion weisen Merkmale von mehr als einem solchen spezifischen Problem auf. Zum Beispiel können Frauen, die Schwierigkeiten haben, erregt zu werden, weniger Sex haben, haben Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu erreichen, oder sogar Sex als schmerzhaft empfinden. Diese Frauen und die meisten Frauen, die während der sexuellen Aktivität Schmerzen haben, verlieren verständlicherweise oft ihr Interesse an und ihren Wunsch nach Sex.

    Sildenafil hat sich bei der Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern als erfolgreich erwiesen, aber Kamagra wirkt bei der Behandlung der sexuellen Dysfunktion bei Frauen nicht annähernd so gut. Es kann die Durchblutung der Genitalien erhöhen, scheint jedoch bei der Behandlung der sexuellen Funktionsstörung der Frau einen geringen Nutzen zu haben.

    Wann setzt die Wirkung von Kamagra ein?

    Wenn eine Person es oral einnimmt, nimmt der Körper Kamagra schnell auf.

    Die Konzentration von Kamagra im Blut erreicht etwa 30 bis 120 Minuten nach der Einnahme des Potenzmittels ihren Höhepunkt – normalerweise nach etwa 60 Minuten.

    Kamagra kaufen online in Deutschland banner

    Während dieses Zeitraums ist es jederzeit möglich, die Wirkung von Kamagra zu spüren. Kamagra funktioniert nicht alleine. Man muss sich immer noch sexuell erregt fühlen, um eine Erektion zu bekommen. Sich entspannt und wohl zu fühlen, kann auch dazu beitragen, dass Kamagra früher wirkt.

    Kamagra Tabletten sind in der Regel in Dosen von 25, 50 oder 100 Milligramm erhältlich. Eine ältere Studie zeigt, dass das Risiko von Nebenwirkungen bei einer Dosis von 50 bis Kamagra 100mg nicht zunimmt. Eine höhere Dosis erhöht jedoch die Wirksamkeit.

    Abgesehen von der Tablettenform, die die herkömmlichen PDE-5-Hemmer imitiert, ist Kamagra auch in Form eines Gels erhältlich, das oral eingenommen wird. Es ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, um ein köstliches Erlebnis zu ermöglichen. Gleichzeitig ist diese Form aber noch gefährlicher als die Tablette. Kamagra Oral Jelly wird nicht nur in fragwürdigen Fabriken unter schlechten Bedingungen hergestellt, sondern es wurde auch die Frage nach der Konsistenz in Bezug auf die Dosierung aufgeworfen.

    Wie lange hält die Wirkung von Kamagra?

    Kamagra hält nach der Einnahme etwa 4 Stunden lang. Dies bedeutet nicht, dass man 4 Stunden lang eine konstante Erektion hat, aber man kann eine Erektion erreichen, wenn man sexuell stimuliert wird, bis zu 4 Stunden danach. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies ein Durchschnitt ist und nicht für alle gilt.

    Die Dauer der Einnahme von Kamagra kann von einer Reihe von Faktoren abhängen:

    Alter

    Wenn man älter wird, verlangsamt sich der Stoffwechsel. Dies bedeutet, dass Kamagra bei älteren Männern wahrscheinlich länger anhält, da ihr Körper das Medikament nicht so schnell ausscheiden kann wie bei jüngeren Männern.

    Dosierung

    Eine höhere Dosis von Kamagra ist wahrscheinlich wirksamer und hat eine längere Wirkdauer. Einige Männer benötigen jedoch möglicherweise nicht unbedingt die höchste Dosis. Höhere Dosen verursachen auch häufiger Nebenwirkungen wie Kopfschmerzen und Gesichtsrötung.

    Ihr Arzt wird Ihnen die für Sie am besten geeignete Dosis verschreiben. Wenn Sie feststellen, dass dies nicht effektiv ist, sollten Sie mit Ihrem Arzt über eine höhere Dosis sprechen. Wenn Sie bereits die höchste Dosis erhalten haben, sollten Sie mit Ihrem Arzt über eine alternative Behandlung der erektilen Dysfunktion sprechen.

    Essen

    Wenn Sie eine Mahlzeit zu sich nehmen, die reich an Fetten und Kohlenhydraten ist, kann es sein, dass die Wirkung von Kamagra länger dauert und sich die Wirksamkeit verschlechtert. Ein leerer Magen kann dazu führen, dass Kamagra schnell wirkt, aber es wird wahrscheinlich nicht lange anhalten. Sie sollten versuchen, eine ausgewogene Mahlzeit zu sich zu nehmen, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Kamagra länger anhält.

    Die wirkungsdauer von Kamagra kann  normalerweise drei bis fünf Stunden anhalten. Je nach Stoffwechsel kann es fünf bis sechs Stunden dauern, bis die Wirkung von Kamagra vollständig nachlässt.

    Die Wirkung einer 25-mg-Dosis kann nach ein paar Stunden nachlassen, aber eine 100-mg-Dosis braucht fast viermal so lange, bis es den Körper verlässt.

    Wenn man feststellt, dass die Wirkung von Kamagra nicht so lange anhält, wie man möchte, sollte man mit dem Arzt oder Apotheker darüber sprechen, ob ein anderes Medikament, das länger hält als Kamagra, einnehmen möchte.

    Alkohol

    Alkohol reduziert die Menge an Blut, die den Penis erreicht, was sich negativ auf Kamagra auswirken kann. Vermeiden Sie Alkohol, um die volle Wirkung zu erzielen.

    Medikamente

    Bestimmte Medikamente verringern die Wirksamkeit von Kamagra, was bedeutet, dass es nicht so lange hält, wie es sollte. Sie sollten sich bei Ihrem Arzt oder Apotheker erkundigen, ob Medikamente, die Sie einnehmen, die Wirkung von Kamagra beeinträchtigen können.

    Geisteszustand

    Kamagra wirkt nur bei sexueller Erregung. Es ist wichtig, sich in die richtige Stimmung zu versetzen. Stress, Angst und Nervosität können die Wirkung von Kamagra negativ beeinflussen. Sie sollten versuchen, sich zu entspannen und sich so wohl wie möglich zu fühlen, um von Sildenafil zu profitieren.

    Welche Wirkung hat Kamagra bei Frauen?

    Wenn eine Frau Kamagra einnimmt, kommt es zur gleichen Wirkung von Kamagra im gesamten Körper, ohne den zusätzlichen Vorteil einer einfacheren Erektion. Dies ist das gleiche, was passiert, wenn Männer Kamagra einnehmen, und es kann auch dazu führen, dass dieselbe Nebenwirkungen auftreten.

    Eine Entspannung der Blutgefäße im gesamten Körper kann andere Auswirkungen haben. Zum Beispiel kann ein stärkerer Blutfluss zum Gesicht eine Gesichtsrötung verursachen. Das Umleiten von Blut von dem Ort, an dem es normalerweise liegt, kann zu einer geringeren Durchblutung des Gehirns führen, was zu Schwindel führt. Einige Männer finden, dass die Nebenwirkungen, die sie bekommen, die Verbesserung ihrer erektilen Dysfunktion wert sind. Aber wenn eine Frau Kamagra einnimmt, bekommt sie möglicherweise nur die Nebenwirkungen und keine Besserung.

    Dr. med. Laura Fleischer

    Dr. med. Laura Fleischer

    Die Probleme mit Kamagra ergeben sich jedoch aus den unbekannten Faktoren – wo und wie wurde Kamagra hergestellt, gibt es Verunreinigungen oder andere Wirkstoffe, gab es Qualitätskontrollen, klinische Studien und wissenschaftliche Untersuchungen? Darüber hinaus nennen viele Kamagra-Marken nicht einmal ihren Hersteller auf dem Etikett, sodass es unmöglich ist, Antworten auf diese Fragen zu finden.

    Einige Erkrankungen oder Medikamente können dazu führen, dass man bei der Einnahme von Kamagra eine gefährliche Reaktion entwickelt. Wir empfehlen daher, keine Medikamente auf Sildenafil-Basis wie Kamagra einzunehmen, es sei denn, ein Arzt oder Apotheker stimmt dem zu, was in Deutschland bei sexuellen Störungen bei Frauen nicht der Fall ist.

    Unterschiede zwischen den legalen Medikamenten gegen Potenzstörungen und Kamagra können Unterschiede in der Art und Weise der Medikamentenherstellung beinhalten. Diese Prozesse können Aspekte der Produkte wie ihre mechanische Festigkeit beeinträchtigen. Andere Unterschiede können die verschiedenen anderen Bestandteile umfassen, aus denen die Tabletten bestehen; Dies kann Auswirkungen darauf haben, wie sie im Körper zerfallen, wie lange sie anhalten, wie schnell sie ihre Wirkung entfalten und wie intensiv sie wirken. Da sie nicht lizenziert sind, können diese Aspekte nicht kontrolliert oder erwartet werden.

    Andere Medikamente, die sicher zu verwenden sind und in der EU zugelassen sind, umfassen:

    Wirkstoff
    Dosierung
    Wirkungseintritt
    Wirkungsdauer
    Viagra kaufen online
    Sildenafil
    25, 50, 100 mg
    ca. 25 Minuten
    bis zu ca. 8 Stunden
    Jetzt suchen!
    Cialis kaufen online
    Tadalafil
    2.5, 5, 10, 20 mg
    ca. 30 Minuten
    bis zu ca. 36 Stunden
    Jetzt suchen!
    Viagra Connect kaufen
    Sildenafil
    50 mg
    ca. 10-15 Minuten
    bis zu ca. 8 Stunden
    Jetzt suchen!
    Spedra kaufen online
    Avanafil
    50, 100, 200 mg
    ca. 15-30 Minuten
    bis zu ca. 6 – 17 Stunden
    Jetzt suchen!

    Fazit

    Kamagra wird in Indien hergestellt und häufig online an Kunden verkauft, die eine kostengünstige Alternative zu in Deutschland erhältlichen ED-Behandlungen wie Viagra oder Cialis suchen. Als auf Sildenafil basierende ED-Behandlung sollte Kamagra im Idealfall nicht gefährlicher sein als Viagra. Wenn es einfach ein Äquivalent von generischem Sildenafil wäre, das nur in einer Dosis von 100 mg erhältlich ist, wäre es immer noch nicht die sicherste Option (aufgrund der festgesetzten hohen Dosis), aber es wäre genauso gefährlich wie alle anderen herkömmlichen PDE-5-Hemmer.

    Nur weil es online günstig erhältlich ist, bedeutet dies nicht, dass es sich um ein wirksames, sicheres oder legales Produkt handelt. Da Kamagra jedoch ohne Rezept erhältlich ist, ist es sehr einfach, es zu bekommen.

    kamagra kaufen günstig_banner

    Selbst wenn Sie Kamagra kaufen, das Sildenafil enthält, ist die Dosis möglicherweise zu niedrig – oder sogar zu hoch. Eine höhere Dosis des Wirkstoffs erhöht das Risiko von Nebenwirkungen. Sie riskieren  nur Ihre Gesundheit, wenn Sie auf illegalen Websites einkaufen.

    Quellen:

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC1874251/
    https://www.healthline.com/health/erectile-dysfunction-medications-common-side-effects
    https://www.aerzteblatt.de/archiv/202218/Kognitionsstoerungen-durch-Medikamente-Verwirrt-und-vergesslich-aber-nicht-dement
    https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_20506640/potenzprobleme-das-beste-training-fuer-eine-bessere-erektion.html