Aber wie viel wissen Sie tatsächlich über diese Medikamente gegen erektile Dysfunktion?

Viagra (mit Spitznamen „die kleine blaue Pille“) ist ein Medikament, das zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) angewendet wird. Es kommt in drei Dosen: 25 mg, 50 mg und 100 mg. Die 50-mg-Dosis ist die am häufigsten verwendete Dosis, obwohl sich höhere oder niedrigere Dosen auf manche Menschen positiv auswirken können.

Viagra gehört zu einer „Familie“ von Arzneimitteln, die zur Behandlung von ED (PDE-5-Hemmer) angewendet werden. Andere Medikamente in dieser Familie sind Sildenafil, Cialis (Tadalafil) und Levitra (Vardenafil).


Inhaltsverzeichnis

    Alle diese Medikamente haben den gleichen Wirkungsmechanismus.Trotzdem gibt es subtile Unterschiede, die dazu führen können, dass der Arzt aufgrund Ihrer Behandlungsziele ein Medikament dem anderen vorzieht. Obwohl alle PDE5-Inhibitoren wirksam sind, gibt es Unterschiede in ihrem Einsetzen und ihrer Wirkdauer.

    Es gibt auch Unterschiede in der Art und Weise, wie ihre Resorption durch die Nahrung beeinflusst wird.Ihr Arzt wird diese Faktoren sowie andere Erkrankungen und mögliche Wechselwirkungen mit anderen von Ihnen eingenommenen Medikamenten berücksichtigen und Ihnen das richtige Rezept geben.

     Viagra kaufen onlineCialis kaufen onlineViagra Connect kaufenSpedra kaufen online
    Name
    Viagra
    Cialis
    Viagra Connect
    Spedra
    Herseller
    Pfizer
    Eli Lilly
    Pfizer
    Meranini Pharma
    Wirkstoff
    Sildenafil
    Tadalafil
    Sildenafil
    Avanafil
    Dosierung
    25, 50, 100 mg
    2.5, 5, 10, 20 mg
    50 mg
    50, 100, 200 mg
    Wirkungseintritt
    ca. 25 Minuten
    ca. 30 Minuten
    ca. 10-15 Minuten
    ca. 15-30 Minuten
    Wirkungsdauer
    bis zu ca. 8 Stunden
    bis zu ca. 36 Stunden
    bis zu ca. 8 Stunden
    bis zu ca. 6 – 17 Stunden
    Jetzt suchen!Jetzt suchen!Jetzt suchen!Jetzt suchen!

    Viagra wurde ursprünglich von Pfizer patentiert und auf den Markt gebracht. Es ist von der FDA zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) zugelassen. Nach Ablauf des Patents erteilte die FDA anderen Arzneimittelherstellern die Erlaubnis, eine generische Version von Viagra zu vermarkten. Die FDA schreibt vor, dass Generika mit der Markennamenversion bioäquivalent sein müssen.

    Dies bedeutet, dass sie im Körper auf die gleiche Weise wirken und erwartungsgemäß die gleichen Wirkungen haben wie das Original-Medikament. Generika sind in der Regel deutlich günstiger als das Original-Medikament und die meisten in Deutschland verschriebenen Medikamente sind Generika.

    Und wie funktioniert eigentlich Viagra und seine Generika?

    Viagra bewirkt eine Erektion, indem es den Blutfluss zum Penis als Reaktion auf die sexuelle Stimulation erhöht. Durch die Erregung entspannen sich die Muskeln im und um den Penis und es kommt zu einer stärkeren Durchblutung. Viagra führt nicht zu einer Erektion ohne sexuelle Stimulation. Viagra und andere PDE5-Hemmer behandeln ED, erhöhen jedoch nicht direkt das sexuelle Verlangen eines Mannes.

    Kamagra oder Sildenafil – Allgemeine Fakten_info

    Zu wissen ist, dass man im Bett bessere Leistungen erbringen kann, kann jedoch indirekt die Libido steigern. PDE5-Hemmer wirken, indem sie den Blutfluss zum Penis während der sexuellen Stimulation erhöhen. Sildenafil gehört zu einer Gruppe der PDE-5-Hemmer.Viagra enthält Sildenafil citrat, den Wirkstoff in Sildenafil. Dies bedeutet, dass Sildenafil ähnlich wie Viagra von Pfizer wirkt und auch ähnliche Nebenwirkungen hat.

    Was ist Kamagra und Kamagra Oral Jelly?

    Eine schnelle Google-Suche nach „Kamagra“ wirft Edelsteine wie „Steinhart im Handumdrehen“ und Ähnliches auf. Aber wozu ist Kamagra eigentlich gut, abgesehen von einem frechen Kichern? Es soll eindeutig bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion helfen, aber ist es sicher oder zweifelhaft, Garagenchemie oder ein gesetzliches Medikament?

    Kamagra oral jelly bestellen banner

    Kamagra ist wahrscheinlich das bekannteste illegale Potenzmittel. Es enthält den Wirkstoff Sildenafil, der auch im legalen Viagra enthalten ist. Kamagra ist somit eine generische Form des beliebtesten Potenzmittels. Weder die zuständige deutsche Behörde noch die Europäische Kommission haben die Genehmigung erteilt.

    Kamagra darf daher nicht nach Deutschland importiert und/oder in Deutschland verkauft werden. Darüber hinaus ist jede Art der Verbreitung von Kamagra rechtswidrig. Grundsätzlich kann es in Deutschland von keinem Arzt verschrieben und von keiner Apotheke verkauft werden.

    Schauen wir auf die Fakten:

    Fakt #1

    Kamagra, Kamagra Oral Jelly oder Super Kamagra werden zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (ED) verkauft. Es wird in Indien vom Untenehmen Ajanta hergestellt und oft ohne Rezept online verkauft. Viele Männer kaufen Kamagra exportiert aus Indien, weil sie es als billige Alternative zu Viagra, Sildenafil, Cialis oder Levitra sehen.

    Fakt #2

    Kamagra ist derzeit in Deutschland nicht zum Verkauf zugelassen und daher ist der Kauf oder Verkauf illegal. Denken Sie daran, dass es verboten ist, verschreibungspflichtige Arzneimittel ohne Rezept zu kaufen, es sei denn, ein Arzt hat ein speziell für Sie bestimmtes Rezept ausgestellt.

    Fakt #3

    Da es nicht lizenziert ist, gibt es keine Möglichkeit, die Inhaltsstoffe von Kamagra, die in der EU verkauft werden, zu kontrollieren, und es gibt nur sehr wenig Wissen über die Auswirkungen oder Nebenwirkungen, die es haben kann.

    Fakt #4

    Kamagra soll den gleichen Wirkstoff wie Viagra enthalten – Sildenafil citrat. Da Kamagra in Deutschland nicht legal ist, können Sie es jedoch nur über illegale Websites erhalten. Diese Websites verkaufen Ihnen möglicherweise ein gefälschtes und potenziell gefährliches Medikament, das tatsächlich nur sehr wenig mit Viagra zu tun hat.

    Fakt #5

    Wenn eine Website oder Organisation bereit ist, Ihnen Kamagra ohne Rezept zu verkaufen, hat sie wahrscheinlich keine Bedenken, Sie mit gefälschten Arzneimitteln zu verkaufen. Das Kaufen auf nicht regulierten, gefälschten Websites birgt ein massives Risiko – Sie können einfach nicht wissen, was in den Medikamenten enthalten ist, die Sie kaufen.

    Welche legalen Alternativen zu Kamagra gibt es?

    Kamagra soll den gleichen Wirkstoff wie Viagra enthalten – Sildenafil citrat.

    Die ED-Behandlung mit Sildenafil (die einfach die generische (nicht markengebundene) und daher billigere Version von Viagra ist) enthält auch Sildenafilcitrat und wirkt auf die gleiche Weise wie Viagra.

    Kamagra kaufen online in Deutschland banner

    Was ist Sidenafil?

    Sildenafil wird zur Behandlung von Männern mit erektiler Dysfunktion (auch als sexuelle Impotenz bezeichnet) angewendet. Diese Potenzmittel verhindern, dass ein Enzym namens Phosphodiesterase Typ 5 zu schnell wirkt. Der Penis ist einer der Bereiche, in denen dieses Enzym wirkt.

    Eine erektile Dysfunktion ist ein Zustand, bei dem der Penis nicht verhärtet und expandiert, wenn ein Mann sexuell erregt ist oder wenn er eine Erektion nicht aufrechterhalten kann. Wenn ein Mann sexuell stimuliert wird, besteht die normale Reaktion seines Körpers darin, den Blutfluss zu seinem Penis zu erhöhen, um eine Erektion hervorzurufen.

    Durch die Kontrolle des Enzyms hilft Sildenafil, eine Erektion aufrechtzuerhalten, nachdem der Penis gestreichelt wurde. Ohne körperliche Eingriffe in den Penis, wie sie beispielsweise beim Geschlechtsverkehr auftreten, kann Sildenafil keine Erektion hervorrufen. Zu den Risikofaktoren für ED zählen Alter, Fettleibigkeit, Diabetes, Herzerkrankungen und Bluthochdruck.

    Dr. med. Laura Fleischer

    Dr. med. Laura Fleischer

    Die Erkenntnis, dass ED ein häufiges Problem ist und wahrscheinlich eines, das Sie nicht selbst lösen können, wird Sie zu Ihrem Arzt führen. Sie werden beraten, ob Viagra die richtige Option für Sie ist. Neben Viagra, der blauen Pille, weisen auch andere Medikamente der gleichen Klasse von PDE-5-Hemmern wie Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil ähnliche Sicherheitsstandards auf.

    Sildenafil wird sowohl bei Männern als auch bei Frauen zur Behandlung der Symptome der pulmonalen arteriellen Hypertonie angewendet. Dies ist eine Art von Bluthochdruck, der zwischen Herz und Lunge auftritt. Wenn Hypertonie in der Lunge auftritt, muss das Herz härter arbeiten, um genügend Blut durch die Lunge zu pumpen. Sildenafil wirkt auf das PDE-5-Enzym in der Lunge ein, um die Blutgefäße zu entspannen. Dies erhöht die Blutversorgung der Lunge und verringert die Arbeitsbelastung des Herzens.

    Wie wirkt Sildenafil?

    Verwenden Sie Sildenafil genau nach Anweisung Ihres Arztes. Verwenden Sie nicht mehr davon und verwenden Sie es nicht öfter, als Ihr Arzt es Ihnen verordnet hat. Wenn zu viel verwendet wird, ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen erhöht.

    Spezielle Anweisungen für Patienten werden mit Sildenafil geliefert. Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung von Sildenafil beginnen und jedes Mal, wenn Sie eine Nachfüllung Ihres Arzneimittels erhalten.

    Sie können dieses Arzneimittel mit oder ohne Nahrung einnehmen.

    Wenn Sie die orale Flüssigkeit verwenden, schütteln Sie die Flasche vor jeder Dosierung mindestens 10 Sekunden lang gut. Verwenden Sie die in der Packung enthaltene Spritze zum Einnehmen, um jede Dosis zu messen. Waschen Sie die orale Spritze nach jedem Gebrauch.

    Dieses Potenzmittel beginnt normalerweise innerhalb von 30 Minuten nach der Einnahme mit der Behandlung der erektilen Dysfunktion. Es wirkt bis zu 4 Stunden, obwohl seine Wirkung normalerweise nach 2 Stunden nachlässt.

    Verwenden Sie nur die von Ihrem Arzt verschriebene Marke dieses Potenzmittels. Verschiedene Marken funktionieren möglicherweise nicht auf die gleiche Weise.

    Es ist auch erwähnenswert, dass der Verzehr von Grapefruit oder das Trinken von Grapefruitsaft sich auch auf die Wirkungsweise des Arzneimittels auswirken kann. Vermeiden Sie daher Grapefruit oder Grapefruitsaft, wenn Sie Sildenafil einnehmen. Die Einnahme von Sildenafil mit einer großen Mahlzeit kann die Aufnahme des Arzneimittels in das System verzögern, während das Trinken von Alkohol den gegenteiligen Effekt zu Sildenafil hervorruft.

    kamagra kaufen günstig_banner

    Einige verwenden Sildenafil nicht für ED, sondern weil sie gehört haben, dass es die Ausdauer im Bett verbessert. Die Realität ist jedoch, dass die Einnahme von Sildenafil ohne medizinischen Bedarf tatsächlich die sexuelle Leistungsfähigkeit beeinträchtigen und die allgemeine Zufriedenheit verringern kann. Es kann auch zu einer Zunahme von riskanten sexuellen Handlungen führen.

    Sildenafil Dosierung

    Die folgenden Informationen enthalten nur die durchschnittlichen Dosen dieses Arzneimittels. Wenn Ihre Dosis unterschiedlich ist, ändern Sie sie nicht, es sei denn, Ihr Arzt fordert Sie dazu auf.

    Die Menge der Medikamente, die Sie einnehmen, hängt von der Stärke des Potenzmittels ab. Die Anzahl der Dosen, die Sie täglich einnehmen, die zwischen den Dosen zulässige Zeit und die Dauer der Einnahme des Medikaments hängen von dem medizinischen Problem ab, bei dem Sie es anwenden.

    Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion (Tabletten):

    Erwachsene bis 65 Jahre

    50 mg einmal täglich, 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Alternativ kann das Arzneimittel 30 Minuten bis 4 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Ihr Arzt kann Ihre Dosis bei Bedarf anpassen.

    Erwachsene ab 65 Jahren

    25 mg einmal täglich, 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr. Alternativ kann das Arzneimittel 30 Minuten bis 4 Stunden vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Ihr Arzt kann Ihre Dosis bei Bedarf anpassen.

    Wie lange wirkt Sildenafil?

    Genau wie die Zeit, die Sildenafil benötigt, um seine Wirkung zu entfalten, kann die Dauer von Sildenafil von mehreren Faktoren abhängen. Die meisten Männer bemerken die aktiven Wirkungen von Sildenafil etwa zwei bis drei Stunden lang.

    Was sind die möglichen Nebenwirkungen der Einnahme von Sildenafil Tabletten?

    Bevor Sie die Tablette selbst einnehmen, sollten Sie sich der Nebenwirkungen von Sildenafil bewusst sein, die nach der Einnahme auftreten können. Einige Nebenwirkungen von Sildenafil können manche Menschen stärker betreffen als andere.

    Kamagra bestellen online in Deutschland banner

    Sildenafil Nebenwirkungen sind in der Regel leicht bis mittelschwer und von kurzer Dauer. Die häufigsten Nebenwirkungen, die bis zu einer von 10 Personen betreffen können, sind:

    • Kopfschmerzen
    • Verstopfte Nase
    • Schwindel
    • Verschwommenes Sehen oder Sehstörungen, einschließlich Farbstörungen
    • Übelkeit
    • Gesichtsrötung
    • Hitzewallungen (Symptome sind ein plötzliches Gefühl von Hitze im Oberkörper)
    • Verdauungsstörungen.

    Sildenafil ist eine sichere und wirksame Behandlung für erektile Dysfunktion bei vielen Männern.Es gibt jedoch Fälle, in denen die Einnahme gefährlich oder kontraproduktiv sein kann.

    Diese schließen ein:

    • Freizeitdrogenkonsum oder übermäßiges Alkoholkonsum
    • Wenn der Nutzer keinen Sex haben möchte
    • Wenn es gefälscht sein kann
    • Beziehungsschwierigkeiten
    • Fälle, in denen ED nicht vorhanden ist

    • Wenn andere gesundheitliche Bedingungen vorliegen
    • Wenn jemand allergisch auf seine Zutaten ist
    • Wenn der Benutzer nicht männlich ist
    • Wenn es zuvor Nebenwirkungen verursacht hat
    • Wenn der Nutzer kein Rezept dafür hat

    Für wen ist Sildenafil geeignet?

    Sildenafil Tabletten sind für Männer ab 18 Jahren mit erektiler Dysfunktion bestimmt.

    Sie sollten Sildenafil nicht einnehmen, wenn Sie:

    • derzeit Nitrate gegen Brustschmerzen einnehmen
    • ein Herz- oder Leberproblem haben
    • vor kurzem einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt hatten
    • oder zuvor eine allergische Reaktion auf Viagra- oder Sildenafil-Tabletten hatten.
    Kamagra Sildenafil citrate 100mg_foto

    In der Packungsbeilage finden Sie eine vollständige Liste der Patienten, für die Sildenafil nicht geeignet ist. Ihre Eignung für die Behandlung wird jedoch von einem der Ärzte nach Abschluss einer kurzen Konsultation beurteilt.

    Diese besonderen Umstände können die von Ihrem Arzt verschriebene Dosis beeinflussen.

    In Deutschland enthältliche Generika (Sildenafil) für Viagra sind:

    Sildenafil TEVA

    Sildenafil Teva ist ein Potenzmittel, das den Wirkstoff Sildenafil enthält. Es ist als Tabletten (25mg, 50mg und 100 mg) erhältlich. Teva Pharmaceuticals Industries Ltd. brachte es auf den Markt sofort nach dem Viagra-Patentablauf.

    Sildenafil STADA

    Das Sildenafil Generikum von STADA ist mit Viagra bioäquivalent und basieren daher auf demselben Wirkstoff und Prinzip wie das Originalprodukt. Verfügbar sind die gewöhnlichen Dosierungen 25mg, 50mg und 100mg.

    Sildenafil Ratiopharm

    Dieses Generikum wurde von Ratiopharm GmbH entwickelt. Es wird als Tabletttein Dosierungen 50mg und 100mg angeboten, 25mg steht nicht zur Verfügung.

    Sildenafil AbZ

    Das Medikament, das von AbZ Pharma hergestellt wird, hat genug Popularität erlangt, um auf dem europäischen Markt als sehr effizientes Medikament gegen sexuelle Funktionsstörungen eingestuft zu werden. Sildenafil AbZ ist in Filmtablettenin vier Dosierungen 25mg, 50mg, 75mg und 100mg erhältlich.

    Sildenafil Zentiva

    Sildenafil Zentiva ist ein Generikum zu Viagra vom Pharmaunternehmen Zentiva Pharma GmbH. Dieses Potenzmittel hat den Vorteil eines kostengünstigeren und ist in üblichen Dosierungen erhältlich.

    Alternativen zu Viagra und seinen Generika

    Es gibt verschiedene Alternativen zu Viagra für Männer mit erektiler Dysfunktion. Orale Medikamente, einschließlich Viagra, sind häufig die erste Behandlungsmethode.

    Alternative, verschreibungspflichtige PDE5-Hemmer zu Viagra sind:

    Wirkstoff
    Dosierung
    Wirkungseintritt
    Wirkungsdauer
    Viagra kaufen online
    Sildenafil
    25, 50, 100 mg
    ca. 25 Minuten
    bis zu ca. 8 Stunden
    Jetzt suchen!
    Cialis kaufen online
    Tadalafil
    2.5, 5, 10, 20 mg
    ca. 30 Minuten
    bis zu ca. 36 Stunden
    Jetzt suchen!
    Viagra Connect kaufen
    Sildenafil
    50 mg
    ca. 10-15 Minuten
    bis zu ca. 8 Stunden
    Jetzt suchen!
    Spedra kaufen online
    Avanafil
    50, 100, 200 mg
    ca. 15-30 Minuten
    bis zu ca. 6 – 17 Stunden
    Jetzt suchen!

    Das Fazit zu ED-Medikamenten: Seien Sie informiert

    Erektile Dysfunktion ist eine häufig vorkommende Störung, die häufig mit einem Verlust des Selbstwertgefühls und einer verminderten Lebensqualität einhergeht. Die Krankheit betrifft nicht nur den Einzelnen, sondern auch seinen Partner. Da es stark altersbedingt ist, wird die Inzidenz der erektilen Dysfunktion wahrscheinlich mit dem „Ergrauen“ der Gesellschaft zunehmen.

    Konzentrieren Sie sich nicht nur auf die schönen, glücklichen Menschen in den Werbespots für Potenzmittel im Fernsehen. Hören Sie sich die Kommentare zu Nebenwirkungen und Kontraindikationen an. Wenn Sie von Ihrem Arzt nicht ausreichend untersucht wurden und ein Medikament gegen erektile Dysfunktion verschrieben haben, sollten Sie keines einnehmen.

    Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie gesund genug sind, um Viagra oder die anderen ED-Medikamente zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Nebenwirkungen kennen. Informieren Sie Ihren Arzt über alle anderen Medikamente, die Sie einnehmen.

    “Übrigens ist eine Erektion, die vier Stunden dauert, keine gute Sache. Es ist schmerzhaft und gefährlich.”

    Arzneimittelwechselwirkungen sind mit vielen gebräuchlichen Arzneimitteln möglich, einschließlich Arzneimitteln gegen Blutdruck, Angina pectoris, Blutverdünner und Krampfanfälle. Viagra und die anderen PDE-5-Hemmer sind großartige Medikamente für die richtigen Männer. Sie können bei über 80 Prozent der Männer mit ED eine Erektion auslösen. Viele Millionen Männer haben diese Medikamente sicher und angemessen angewendet.

    Aber wenn Sie keine ED haben, brauchen Sie dieses Mittel nicht. Wenn Sie über ED besorgt sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt – die Suche nach Potenzmitteln im Internet kann katastrophale Folgen haben.

    F.A.Q.

    Wie wirkt Sildenafil?

    In Kombination mit sexueller Stimulation fördert Sildenafil die Durchblutung des Penis und hilft dem Mann, eine Erektion zu bekommen und sie aufrechtzuerhalten.

    Welche Nebenwirkungen hat Sildenafil?

    Schwindel, Kopfschmerzen, Erröten oder Magenverstimmung können auftreten. Sehstörungen wie erhöhte Lichtempfindlichkeit, verschwommenes Sehen oder Probleme beim Unterscheiden der Farben Blau und Grün können ebenfalls auftreten.

    Wie lange hält die Wirkung von Sildenafil auf?

    Das Medikament kann insgesamt bis zu fünf Stunden wirken, obwohl es in der Regel nach drei Stunden an Wirksamkeit verliert und "nachlässt".

    Welche Dosis soll man nehmen?

    Die Dosis dieses Medikaments ist für verschiedene Patienten unterschiedlich. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes oder die Anweisungen auf dem Etikett.

    Wie gefährlich ist Sildenafil?

    Die Gefahr bei Sildenafil besteht, wenn Benutzer es online oder bei Händlern kaufen, anstatt einen Arzt aufzusuchen.

    Was kostet Sildenafil in der Apotheke?

    Die normale Dosis beträgt 50mg und im Durchschnitt kann man eine Packung Sildenafil mit vier Tabletten ab 109 Euro kaufen.

    Quellen:

    https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/potenz/sildenafil-jedes-potenzmittell-hat-seine-berechtigung_id_5051829.html
    https://www.netdoktor.de/medikamente/sildenafil/
    https://www.gesundheit.de/medizin/wirkstoffe/sonstige-wirkstoffe/sildenafil
    https://www.webmd.com/erectile-dysfunction/news/20171207/pfizer-to-offer-generic-version-of-viagra